Archos 70b: Ein Honeycomb-Tablet für unter 200 Euro


archos 70bArchos hat ab sofort ein neues Tablet im Angebot, das bereits zu einem Kaufpreis von unter 200 Euro zur Verfügung steht. Das Modell trägt die Bezeichnung „Archos 70b“ und ist mit Android 3.2 Honeycomb ausgestattet.

Der Touchscreen des Archos 70b ist sieben Zoll groß und besitzt eine Auflösung von 1024 x 600 Pixel. Ein 1,2 Gigahertz-starker Prozessor bildet das Herzstück des Tablets und verleiht ihm seine hohe Leistungsfähigkeit mit 512 MB RAM.

Der interne Speicher des Archos 70b besitzt eine Größe von acht Gigabyte und kann mittels microSD-Karten erweitert werden. Ein HDMI-Ausgang ist integriert und macht es möglich, dass alle Inhalte des Tablets bequem auf einen Fernseher übertragen werden können. Auch Apps, Videos und 3D-Spiele lassen sich auf den Fernseher projizieren. Für die Verbindung ins Internet ist das Tablet mit WLAN ausgestattet.

Das Archos 70b ist eine verbesserte Version des Archos 70 Tablets, das zum Ende des Jahres 2010 erschienen ist. Durch den Zugriff auf den Android Market haben User die Auswahl aus über 300.000 Apps und können das Tablet ganz ihren Wünschen und Ansprüchen entsprechend ausstatten. Einige Anwendungen sind bereits vorinstalliert, wie etwa ein Programm zum Abspielen von Musik oder Filmen.

Ab sofort ist das Archos 70b Tablet für 199 Euro im Laden erhältlich. Bei Amazon kann das Tablet auch unter der Bezeichnung „Archos Arnova 70b“ gefunden werden.

Dieser Beitrag wurde unter Gadgets veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.